Impressum | Datenschutzerklärung


"heimat.kunden" – Ein Projekt von Dirk Raulf. Lippstadt 2020
Blog
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober
 
Veranstaltungen Video
 
Texte Bilder Bücher Sounds Plakate
 
Förderung

"heimat.kunden" Videos



Einführungsvortrag Prof. Dr. Jürgen Overhoff
Sonntag, 20. September 2020
Tag der Offenen Tür in der ehemaligen Lippstädter Synagoge




Oona Kastner singt Hallelujah (Leonard Cohen) und Kaddisch (Maurice Ravel)
Sonntag, 20. September 2020
Tag der Offenen Tür in der ehemaligen Lippstädter Synagoge




Christoph Motog: Jüdische Zwangsarbeiterinnen in Lippstadt 1944/45
Sonntag, 20. September 2020
Tag der Offenen Tür in der ehemaligen Lippstädter Synagoge




Ehemalige Lippstädter Synagoge: Oona Kastner liest Jenny Aloni
Sonntag, 20. September 2020
Tag der Offenen Tür in der ehemaligen Lippstädter Synagoge




Ehemalige Lippstädter Synagoge: Daniel Minetti liest David Gans
Sonntag, 20. September 2020
Tag der Offenen Tür in der ehemaligen Lippstädter Synagoge




DEEP SCHROTT live auf der Burgruine Lippstadt-Lipperode
Sonntag, 30. August 2020 - Teil 1
Jonas Engel, Andreas Kaling, Jan Klare, Dirk Raulf, Bass-Saxophon




DEEP SCHROTT live auf der Burgruine Lippstadt-Lipperode
Sonntag, 30. August 2020 - Teil 2
Jonas Engel, Andreas Kaling, Jan Klare, Dirk Raulf, Bass-Saxophon




DEEP SCHROTT live auf der Burgruine Lippstadt-Lipperode
Sonntag, 30. August 2020 - Teil 3
Jonas Engel, Andreas Kaling, Jan Klare, Dirk Raulf, Bass-Saxophon




Oona Kastner "States of Euphoria" - Annette von Droste-Hülshoff, Virginia Woolf, Anne Sexton.

Es war geplant, diese Performance im Juni 2020 in der Jakobikirche Lippstadt im Rahmen der "heimat.kunden" aufzuführen.
Wir versuchen, das Projekt dort nun 2021 live zu zeigen.
Immerhin gibt es diese schöne Video-Version, die für das Droste-Festival 2020 entstanden ist.

Oona Kastner - Konzept, Komposition, Stimme, Keyboards
Uli Sigg - Video
Musiker:
Dirk Raulf, Sax, Bassklarinette - Willem Schulz, Cello - Achim Zepezauer, Electronics
Tänzer:
Minako Seki, Marieke Engelhardt

Live Sound Recording & Mixing Karl Godejohann